Ein Rechts-klick, „in neuem Tab öffnen“ und dann „vergrößern“ sollte die Ausschnitte auf eine lesbare Größe bringen.

Ein Bericht zum Konzert in Kopenhagen im November 1933
…und das dazugehörige Programm
„tip-top moderne Schlagere!“
„Auferstehung der Virtuosität…. der Pianist ist die Vollendung selber….“
Dieser Konzertbericht vom 5.11.1935 beschreibt einen der letzten Auftritte der Kardosch-Sänger. Merkwürdigerweise werden sie hier sogar dafür gelobt, dass sie ein klassisches Lied wie das „Wiegenlied“ singen – üblicherweise waren solche Darbietungen ein Kritikpunkt in der gleichgeschalteten Presse. Wenn auch im Fall der Kardosch-Sänger selbst die Kritik immer freundlich-wohlwollend blieb (denn sie galten ja im Gegensatz zu den „verjudeten“ Comedian Harmonists als „rein arisch“!).


Alle Zeitungsausschnitte mit freundlicher Genehmigung der Familie Coste.